EnglishEN

DeutschDE
  Der Verein
         

Kezdőlap Hírek Az Egyesület The Association Der Verein Örökbefogadás feltételei Összes állat Gazdikereső cicák Gazdikereső kutyák Gyepmesteri telep állatai Gazdira találtunk Bejegyzés küldése Galéria A mancsportal.hu

Látogatók

Jelenleg: 4
Ma: 459
Tegnap: 475
Összesen: 1116335
Oldalletöltés: 3410216

 

 

 

 
Aktuális oldal megosztása:

Der Verein Új Nap begann seine Arbeit im Jahr 2009. Zu dieser Zeit wollte der Verein zur Unterhaltung für junge Menschen zur Verfügung stellen, wo die Umstände werden kultiviert und gibt es keine Droge. Der Verein hat immer viel Wohltätigskeitsarbeit getan. Im Jahr 2015 viele Mitglieder gedacht, dass das Funktionieren den Verein muss in eine neue Richtung zu bewegen. Einige unser Mitglieder um den Tierschutz gewidmet. Deshalb haben wir das Gericht eingeleitet, dass die Aktivitäten des Vereins Tierschutz verlängert werden. Es war sehr wichtig in unserem Leben, denn seit 1. April 2015 unser Verein betreibt die Tötungstation in Gyöngyös. Das ist eine große Aufgabe, denn wir sind kein typisches Tötungstation. Unserer täglichen Aktivität sind die Empfang, die Heilung, die Pflege der Seelen und die Suche für Gastgeber. Unser Team ist strenge anti-Anästhasie, wir arbeiten nach diesen. Wir können die Fortpflanzung, die unverantwortliche Tierhaltung und die Vernachlassigung die Tiere nicht akzeptieren. Wir kämpfen für die Verbesserung der das Leben der Hunde.Wir begannen von Vorne. Ohne Geld, Ausrüstung und Auto. Wir hatten nichts, nur ein heruntergekommen Tötungstation, einige eingefangenen Hunde und eine große engagiertes Team, voller Pläne, Bestimmung, Idee und mit der unendlichen Liebe, die wir für die Tiere fühlten gefüllt.Aller Anfang ist schwer, wir fallen einige Male geistig ins Bodenlose auch.Es gab fast nichts und schnell füllte den Station. Aber der Wille zum Handeln und die Arbeit mit Herz und Seele trug Früchte in kurzer Zeit, weil viele Freiwillige meldeten sich an uns, Studenten wollen Arbeit der Station kennen, lokale Unternehmen setzen ihre Fundraising-Box, Gegend Bevölkerungs bietet Sachhilfe, finanzielle und moralische Unterstützung.Kann nicht sagen, wie gut es zu wissen fühlt sich, die Gesellschaft ist auf unserer Seite, die Menschen unterstützen uns und wir hoffen wir können immer noch das Leben des Hundes Alptraum Märchen zaubern für eine lange Zeit. Die Zahl der herrenlosen Hunde leider nicht zu reduzieren, unsere Begeisterung und unsere Entwicklung unvermindert, aber unsere finanziellen Möglichkeiten sind rar.Wir werden weiterhin alle Hilfe und Unterstützung willkommen, und wir ihm danken. Unser Dank ist nichts anderes als unsere Hunde funkelnde Augen.

Unsere Tiere

 

 
   
         
© Mancs Portál 2012 Admin    
Az oldal használatával Ön hozzájárul a cookie-k használatához. További információ